Export von Palettenschnittholz nach Übersee,
für uns eine alltägliche Sache!

Besonders vom Standort Uelzen aus, mit der günstigen Entfernung zu den Nord- und Ostseehäfen, exportieren wir seit Jahren Schnittholz mit Containern für die Paletten- und Verpackungsindustrie unserer Kunden weltweit.

Variable Imprägnierkonzentrationen entsprechend der Seefrachtdauer, individuelle Paketierung, absolute Maßgenauigkeit und ein Höchstmaß an Termintreue schätzen unsere Exportpartner und tragen somit maßgeblich zur Kundenzufriedenheit bei.

Eigene Beladungssysteme, genaue Kenntnisse der Seefrachtregelungen und Solas – Bestimmungen der Internationalen Schiffartsorganisation (IMO) gewährleisten einen effizienten Service rund um die Beladung und Verschiffung von Palettenschnittholz „Made by Bien“.